Lebendig leben! Jetzt!

Der Alltag ist oft hektisch, ein Projekt jagt das andere und am Ende des Tages fragt man sich, wo bin ich geblieben? Ist es mir gelungen mich selbst zu spüren, bei mir im hier und jetzt zu sein? Kann ich mich frei auf meinen Mitmenschen einlassen und mitfühlen, oder habe ich mich zum Selbstschutz, aus Angst vor Absage hinter einer Maske versteckt? Zeige ich mich, oder bin ich feige?

In diesem Seminar ist Zeit inne zu halten und zu reflektieren: Existiere ich, oder lebe ich schon?

Termin: 24.05.2019 – 26.05.2019

Leitung: Martina McClymont-Nielitz, Angela Christoph

Information und Anmeldung finden Sie hier.

Zen Shiatsu

Zen Shiatsu ist eine fernöstliche Form der energetischen Körperarbeit, die auf einer Futon-Matte auf den Boden in bequemer, vollständiger Bekleidung gegeben und empfangen wird.

Zen Shiatsu umfasst:

  • achtsame, an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Berührungen;
  • sanfter, tief wirkender Druck auf den Körper bzw. seine Energielleitbahnen (Meridiane)
  • Dehn- und Drehbewegungen unterschiedlicher Muskeln und Gelenke

Zen Shiatsu kann dabei unterstützen,

  • die Selbstwahrnehmung zu vertiefen;
  • den natürlichen Fluss der Lebensenergie (Qi) im Körper anzuregen;
  • Entspannung, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden zu erfahren.

Weitere Informationen oder einen Termin erhalten Sie gerne telefonisch oder per E-Mail.

Dipl.-Psych. Svenja Fabian
Email: zenshiatsu@gmx.de