Stressbewältigung und Autogenes Training

Mehr Gelassenheit im Alltag
Autogenes Training und Stressbewältigung

Vielen Menschen fällt es immer schwerer das natürliche Gleichgewicht zwischen Arbeit und Erholung zu finden. Die Folge sind Anspannung und Stress durch viel zu wenig Entspannungsphasen. In dem Kurs lernen Sie sich richtig zu entspannen, wieder loszulassen und Ihren persönlichen Stressauslösern auf die Spur zu kommen. Es werden das Autogene Training mit all seinen Grundübungen vermittelt, Stressursachen erläutert und Übungshinweise und Hilfestellungen für den Alltag gegeben.

Der nächste Kurs startet im Frühling 2018. Interessierte können sich bereits jetzt anmelden.

Kursleitung: Angela Christoph, M.A.

Anmeldung: info@angela-christoph.de

Mehr Angebote und Information finden sie hier.

Wichtig!
Viele Krankenkassen unterstützen ihre Mitglieder und übernehmen einen Großteil der Kosten, wenn diese Kurse zur Stressbewältigung in Anspruch nehmen. Der hier angebotene Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und entspricht den Richtlinien der gesetzlichen Krankenkassen.